Buchcover von Erfolgreiche Verhandlungen zwischen Brasilianern und Deutschen
Buchtitel:

Erfolgreiche Verhandlungen zwischen Brasilianern und Deutschen

Ein praktischer Leitfaden mit Ansätzen zur Erklärung kultureller Unterschiede der Geschäftspartner

AV Akademikerverlag (17.10.2016 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-330-50171-3

ISBN-10:
3330501715
EAN:
9783330501713
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Brasilien ist Deutschlands wichtigster Handelspartner in Lateinamerika. Dieses Buch bietet einen praktischen Leitfaden mit konkreten Tipps welche bei Verhandlungen zwischen Brasilianern und Deutschen Anwendung finden sollten. Es bietet einen kompakten Überblick über die Grundlagen des Interkulturellen Managements bezogen auf die brasilianische und die deutsche Mentalität. Die bisher wichtigsten Studien und Forscher werden erläutert. Dazu werden Basistheorien und Konzepte für interkulturelle Verhandlungen knapp und anschaulich erklärt und zahlreiche Beispiele und Anwendungsfälle zur Wissensvertiefung bereitgestellt. Es richtet sich damit an alle, die sich für die Geschäftsabwicklung in Brasilien und in Deutschland interessieren und sich deshalb mit Fragen des Interkulturellen Managements im Rahmen ihrer Aus- und Weiterbildung sowie in ihrer beruflichen Praxis auseinandersetzen möchten. Ergebnis: erfolgreichere Verhandlungen, ein besseres Verständnis für die andere Verhandlungspartei und Aufbau langfristiger Wirtschaftsbeziehungen. Der Aufenthalt im anderen Land wird von Anfang an massgeblich erleichtert.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Daniela Killus
Seitenanzahl:
104
Veröffentlicht am:
17.10.2016
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Internationale Wirtschaft
Preis:
32,90 €
Stichworte:
Verhandlung, Brasilien, Deutschland, Interkulturelles Management, Kultur, Lateinamerika

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING