Buchcover von Elektrisch leitendes Filament für den 3D-Druck
Buchtitel:

Elektrisch leitendes Filament für den 3D-Druck

Herstellung eines elektrisch leitenden Filaments mittels Carbon Black, Graphit und Carbonfasern

AV Akademikerverlag (28.09.2017 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-620-2-20145-2

ISBN-10:
6202201452
EAN:
9786202201452
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bei der zukunftsträchtigen 3D-Drucktechnologie des Fused Deposition Modelling (FDM), werden Bauteile schichtweise von unten nach oben hergestellt, indem ein Thermoplast-Filament geschmolzen und extrudiert wird. Die FDM-Technologie kann für professionelle Prototypen und Kleinserien sowie auch im Hobbybereich eingesetzt werden. Ziel dieser Arbeit war es, biobasierte Druck-Filamente für Druckobjekte zu entwickeln, die dann elektrisch leitend sind. Es wurden sowohl mit dem 3D-Drucker, als auch mit der Spritzgussmaschine Biegeprüfstäbe hergestellt, die dann mechanisch und elektrisch geprüft wurden. Mit elektrisch-leitenden Druck-Filamenten könnten in der Industrie z.B. leitfähige Bahnen, Potentiometer und Temperatursensoren hergestellt werden. Elektrisch-leitendende Filamente für den 3D-Druck erlauben eine Vielzahl neuer Produkte im Bereich der Elektrotechnik und im Energiespeichersektor.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Julian Holzweber
Seitenanzahl:
76
Veröffentlicht am:
28.09.2017
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Technik
Preis:
28,90 €
Stichworte:
3D-Druck, Carbonfaser, graphit, biobasiert, Carbon Black, leitfähig

Books loader

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING