Buchcover von Die Vertonungen von Goethes Mignon-Lied "Nur wer die Sehnsucht kennt"
Buchtitel:

Die Vertonungen von Goethes Mignon-Lied "Nur wer die Sehnsucht kennt"

Eine Analyse der verschiedenen Vertonungen des Goethe Gedichtes aus „Wilhelm Meisters Lehrjahre“

AV Akademikerverlag (15.06.2015 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-84012-4

ISBN-10:
3639840127
EAN:
9783639840124
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
In vorliegender Arbeit werden die verschiedenen Vertonungen Johann Wolfgang von Goethes Mignon-Liedes "Nur wer die Sehnsucht kennt" aus dem Bildungsroman "Wilhelm Meisters Lehrjahre" analysiert und gegenübergestellt. Auch die jeweilige Beziehung vom Komponisten zum Dichter wird beleuchtet. Die Vertonungen ein und desselben Textes durch die Komponisten Carl Friedrich Zelter, Ludwig van Beethoven, Franz Schubert (welcher die wohl berühmteste Fassung geschrieben hat), Robert Schumann, Peter Iljitsch Tschaikowski und Hugo Wolf zeigen auch sehr deutlich die Entwicklung der Gattung "Lied" von der Klassik bis hin zur Spätromantik.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Cornelia Sonnleithner
Seitenanzahl:
124
Veröffentlicht am:
15.06.2015
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Musik
Preis:
29,90 €
Stichworte:
Analyse, Goethe, Lied, Mignon, Musik, Vertonungen, Wilhelm Meisters Lehrjahre

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING