Buchcover von Die Staufer und Byzanz
Buchtitel:

Die Staufer und Byzanz

Die staufische Byzanzpolitik von Konrad III. bis Philipp von Schwaben (1125-1208)

VDM Verlag Dr. Müller (16.10.2009 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-20529-9

ISBN-10:
3639205294
EAN:
9783639205299
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Die Beziehungen zwischen den staufischen Königen und Kaisern und dem Byzantinischen Reich stellen einen der interessantesten Aspekte europäischer "Außenpolitik" während der hochmittelalterlichen "Renaissance" des 12. Jahrhunderts dar. Über einen Zeitraum von etwa achtzig Jahren sollte das Oströmische Reich für die Staufer vom bewunderten Vorbild römischer Kaiserwürde zum lästigen Gegenspieler in Italien und weiter zum Ziel universalkaiserlicher Bestrebungen werden. Dieses Buch gibt einen Überblick über die vielschichtigen, auch stark durch die Kreuzzüge geprägten Verwicklungen zwischen den beiden Kaiserreichen, die mit der Eroberung Konstantinopels durch den Vierten Kreuzzug endeten.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Nikolaus Schobesberger
Seitenanzahl:
236
Veröffentlicht am:
16.10.2009
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Mittelalter
Preis:
79,00 €
Stichworte:
Geschichte, Mittelalter, Byzantinisches Reich, Staufer, Kreuzzüge, Friedrich Barbarossa

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING