Buchcover von Die Rolle der OECD in der österreichischen Bildungspolitik
Buchtitel:

Die Rolle der OECD in der österreichischen Bildungspolitik

Eine qualitative Untersuchung

AV Akademikerverlag (31.08.2013 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-47552-4

ISBN-10:
3639475526
EAN:
9783639475524
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Der Inhalt dieses Buches setzt sich mit der Frage nach der Rolle der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) in der österreichischen Bildungspolitik auseinander. Im ersten Teil wird die Organisation durchleuchtet: Wie ist die OECD aufgebaut und wie arbeitet sie? Wie kam diese eigentlich wirtschaftliche Organisation zum Thema Bildung? Was kann sie Österreich bieten? Wie sieht in diesem Zusammenhang die österreichische Bildungspolitik aus? Was sagt der aktuelle Stand der Forschung zur OECD in Verbindung mit ihrer „Education Policy“ und ihren Steuerungsmechanismen? Im zweiten Teil wird dann die Frage nach der Rolle der OECD in der österreichischen Bildungspolitik und wie sie diese steuert mittels Experteninterviews beantwortet, interpretiert und diskutiert.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Christiane Schröcker, Antonia Zoister
Seitenanzahl:
236
Veröffentlicht am:
31.08.2013
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Bildungswesen
Preis:
45,95 €
Stichworte:
OECD, österreichische Bildungspolitik, Stellenwert der Bildung, qualitative Untersuchung

Books loader

Newsletter

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING