Buchcover von Die Macht der Manipulation durch Mitarbeiter in Entscheidungsprozessen
Buchtitel:

Die Macht der Manipulation durch Mitarbeiter in Entscheidungsprozessen

Das Eingreifen der Mitarbeiter in die Entscheidungsprozesse des Vorgesetzten

AV Akademikerverlag (09.06.2015 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-85150-2

ISBN-10:
3639851501
EAN:
9783639851502
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Das Thema der Manipulation taucht immer häufiger in Zusammenhang mit den Medien, der Werbung oder der Politik auf. Dabei wird fokussiert, dass die vermeintlich stärkere Person Einfluss auf die Schwächere nimmt. Untersuchungsgegenstand der vorliegenden Arbeit sind jedoch die Auswirkungen die entstehen, wenn der vermeintlich schwächere Part, welchen in diesem Zusammenhang die Mitarbeiterin oder der Mitarbeiter darstellt, den hierarchisch stärkeren Part, die Führungskraft, manipuliert. Welche Methoden hierbei angewendet werden und ob die Manipulation durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Entscheidungsprozessen ein Thema in der heutigen Arbeitswelt ist, wird hier aufgezeigt. Dadurch spielen auch die Thematiken Macht, Führungsstil und die damit verbundenen Entscheidungsprozesse im Unternehmen eine maßgebliche Rolle.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Stephanie Preuner
Seitenanzahl:
124
Veröffentlicht am:
09.06.2015
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Einzelne Wirtschaftszweige, Branchen
Preis:
39,90 €
Stichworte:
Beeinflussung, Entscheidungsprozess, Führungskraft, Führungsstil, Führungsverhalten, Human Ressources, Macht, Manipulation, Mitarbeiter, Mitarbeiterführung, Personal, Personalmanagement, Personalwesen, Einflussnahme

Books loader

Newsletter

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING