Buchcover von Die Idee des Volksliedes in der Kunstmusik
Buchtitel:

Die Idee des Volksliedes in der Kunstmusik

Volksliedelemente in Werken von Johannes Brahms und Gustav Mahler

AV Akademikerverlag (31.05.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-42072-2

ISBN-10:
3639420721
EAN:
9783639420722
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Aus heutiger Sicht assoziiert man mit den Begriffen „Volkslied“ und „Kunst­musik“ zwei völlig verschiedene Musikbereiche. Aber ist auch eine Ver­knüpfung der beiden Bereiche möglich und sinnvoll? Kann ästhetisch hoch angesiedelte, ja vollkommene Musik durch ein einfaches Volkslied noch etwas hinzugewinnen? Auf genau diese Frage soll in diesem Buch eine Antwort gefunden werden. Tatsächlich ist die Übernahme von Volksliedern und Volksliedelementen in die Kunstmusik sehr weit verbreitet und seit langer Zeit in vielen Gattungen der Kunstmusik gebräuchlich. Die „Idee des Volksliedes in der Kunstmusik“ wird in ihrer nationalen Entwicklung zeitlich linear verfolgt. Den Ausgangspunkt bildet dabei Johann Gottfried Herder, da er der Schöpfer des Begriffs „Volks­lied“ ist. Schließlich wird beispielhaft an Werken von Johannes Brahms als Vertreter der Romantik und Gustav Mahler, dessen Beschäftigung mit dem Volkslied in den Übergang von der Spätromantik zur Moderne fällt, un­ter­sucht, wie die Verwendung von Volksliedern in der Kunstmusik im Einzelnen aussehen kann. Das Buch richtet sich an Musikstudenten, Sänger, Musiker und Mu­sik­wis­sen­schaftler.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Christine Krüger
Seitenanzahl:
104
Veröffentlicht am:
31.05.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Musik
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Johannes Brahms, Gustav Mahler, Volkslied, Des Knaben Wunderhorn, Volksliedbearbeitungen, Lied im Volkston, Volksliedsammlungen, Fischpredigt, Schwesterlein

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING