Buchcover von Die Handhabung kalkulatorischer Kosten
Buchtitel:

Die Handhabung kalkulatorischer Kosten

Ein Vergleich zwischen Deutschland und den USA

VDM Verlag Dr. Müller (16.05.2010 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-25966-7

ISBN-10:
3639259661
EAN:
9783639259667
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Die Verwendung kalkulatorischer Kosten wurde in Deutschland jahrzehntelang als eine der wichtigsten betriebswirtschaftlichen Erkenntnisse angesehen. Doch durchgesetzt haben sich die kalkulatorischen Kosten lediglich im deutschsprachigen Raum. In den USA beispielsweise wird das Führen zweier Rechenkreise als überflüssig angesehen. Die nach den Regeln des US-GAAP ermittelten Daten dienen nicht nur der externen Rechnungslegung, sondern sind zugleich Instrument der internen Unternehmenssteuerung. Vor diesem Hintergrund stellen sich die folgenden Fragen: Ist der Ansatz kalkulatorischer Kosten in Deutschland notwendig? Wie werden die Fälle, in denen in Deutschland kalkulatorische Kosten angesetzt werden, nach den Regeln des US-GAAP behandelt? Wird die wirtschaftliche Lage des Unternehmens bei der Bilanzierung nach US-GAAP realitätsgerecht dargestellt? Mit diesen Problemstellungen befasst sich die Autorin Heike Gruner in dem vorliegenden Werk. Ebenfalls geht sie kurz darauf ein, ob der Diskussion über den "Sinn und Unsinn" kalkulatorischer Kosten durch das im Mai 2009 eingeführte Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz vielleicht sogar ein Ende gesetzt werden kann.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Heike Gruner
Seitenanzahl:
88
Veröffentlicht am:
16.05.2010
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Betriebswirtschaft
Preis:
49,00 €
Stichworte:
kalkulatorisch, Kosten, US-GAAP, HGB, Handelsgesetzbuch, Kostenrechnung, Leistungsrechnung, KLR, Abschreibung, Zinsen

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING