Buchcover von Die Darstellung der ORF-Reform 2007 in der österreichischen Presse
Buchtitel:

Die Darstellung der ORF-Reform 2007 in der österreichischen Presse

Eine Inhaltsanalyse

VDM Verlag Dr. Müller (01.07.2010 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-26721-1

ISBN-10:
3639267214
EAN:
9783639267211
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Berichterstattung zur großen ORF- Programmreform 2007 in österreichischen Tageszeitungen. Im Theorieteil der Arbeit wird insbesondere auf die Rolle der Medienkritik, zum ORF und seiner Programmreform sowie auf die untersuchten Tageszeitungen eingegangen. Zur Untersuchung wurden drei Tageszeitungen herangezogen, ein Vertreter der Qualitätszeitungen („Die Presse“), ein Mid Market Paper („Kurier") und ein Boulevardblatt („Kronen Zeitung“). Als Untersuchungsmethode wurde die Inhaltsanalyse angewendet, der Untersuchungszeitraum betrug ein Jahr (2007). Ziel der Arbeit war es festzustellen, welche Rolle die Programmreform in der Berichterstattung spielt, wie sie bewertet wird, mit welchen Mitteln sie dargestellt wird, wie sie sich während des Untersuchungszeitraums geändert hat und inwieweit sich die Zeitungen unterscheiden. Die Arbeit zeigt auf, dass die Medienkritik durch andere Medien in Österreich in beträchtlichem Maß vorhanden ist und eine Plattform für öffentliche Diskurse darstellt. Medienkritik übt eine Kontrollfunktion aus, die gerade in Österreich aufgrund seiner vergleichsweise hohen Medienkonzentration eine wichtige Rolle spielt.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Dietmar Rausch
Seitenanzahl:
144
Veröffentlicht am:
01.07.2010
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Kommunikationswissenschaft
Preis:
59,00 €
Stichworte:
ORF, Programmreform, Tageszeitungen, Medienkritik, Inhaltsanalyse

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING