Buchcover von Die Ausgliederung von Arbeitsplätzen in Servicegesellschaften
Buchtitel:

Die Ausgliederung von Arbeitsplätzen in Servicegesellschaften

Ein Mittel zur Veränderung von Arbeitsbedingungen

AV Akademikerverlag (06.04.2016 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-88475-3

ISBN-10:
3639884752
EAN:
9783639884753
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Die Ausgliederung von Arbeitsplätzen in Servicegesellschaften tangiert eine Thematik, die nicht nur in unzähligen Werken der Literatur behandelt wurde, sondern auch die Rechtsprechung des obersten deutschen Arbeitsgerichts in den vergangenen Jahrzehnten mehrfach zu einer Revidierung vorangegangener Entscheidungen veranlasst hat. Den Kern dieser Thematik bilden dabei die Normen des § 613a BGB, die die Rechtsfolgen eines Betriebsübergangs regeln. Durch § 613a BGB wird der Erwerber eines Betriebs dazu verpflichtet, in die bestehenden Arbeitsverhältnisse als neuer Arbeitgeber einzutreten. Hieraus können sich z.T. sowohl auf Seiten des Betriebsveräußerers als auch auf Seiten des Betriebserwerbers nachhaltig verpflichtende Konsequenzen ergeben. Es bestehen aber auch Möglichkeiten, diese Konsequenzen zu umgehen und die Arbeitsbedingungen der übergegangenen Arbeitnehmer durch einen Betriebsübergang zu Gunsten des Arbeitgebers zu verändern um damit betriebswirtschaftliche Zielsetzungen zu erreichen. Diese Arbeit soll deshalb nicht nur die rechtlichen Aspekte der Ausgliederung von Arbeitsplätzen thematisieren, sondern auch die betriebswirtschaftlichen Veranlassungsgründe aufzeigen
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Christian Erkens
Seitenanzahl:
100
Veröffentlicht am:
06.04.2016
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Arbeits-, Sozialrecht
Preis:
39,90 €
Stichworte:
Betriebsübergang

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING