Buchcover von Die aristotelische Katharsis in der Theater- und Literaturwissenschaft
Buchtitel:

Die aristotelische Katharsis in der Theater- und Literaturwissenschaft

Interpretationen der Katharsis im deutschen Sprachraum und ihr Bezug auf Aristoteles

AV Akademikerverlag (25.08.2013 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-46578-5

ISBN-10:
3639465784
EAN:
9783639465785
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Die Katharsis ist seit der ‚Wiederentdeckung‘ der aristotelischen Poetik aufgrund ihrer Bedeutung für eine Theorie der Dichtung, der Literatur allgemein, des Theaters und des Films ein ‚heißes Eisen‘. Im vorliegenden Buch werden v.a. von Theater- und LiteraturwissenschaftlerInnen in den vergangenen zwei Jahrzehnten verfasste Schriften zur Katharsis analysiert. Dabei kommt zum Vorschein, dass sie neben Lessing, Goethe, Schiller und Brecht einerseits, v.a. auf die Forschungsergebnisse der Altphilologen Jacob Bernays, Friedrich Nietzsche, Wolfgang Schadewaldt, Max Pohlenz und Helmut Flashar zum Thema Katharsis rekurrieren, andererseits aber, dass es ein Wechselverhältnis zwischen der altphilologischen und der theater- und literaturwissenschaftlichen Forschung gibt. Ein wichtiges Glied in diesem Wechselverhältnis sind die frühen Schriften von Breuer und Freud und deren Rezeption im Fin-de-Siècle. Es wird zudem gezeigt, dass für Aristoteles die Wirkung der Tragödie mit der szenischen Repräsentation gar nicht direkt zusammenhängen musste, weil ihn die Tragödie als Dichtung und nicht primär als öffentliche Aufführung im Theater interessierte.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Rainer Guggenberger
Seitenanzahl:
164
Veröffentlicht am:
25.08.2013
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geisteswissenschaften allgemein
Preis:
42,95 €
Stichworte:
Theaterwissenschaft, Literaturwissenschaft, Poetik, Tragödie, Katharsis, Aristoteles, antikes Theater, Wirkungsästhetik

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING