Buchcover von Der Schwund der deutschen Muttersprache unter Sprecher/innen in Almaty
Buchtitel:

Der Schwund der deutschen Muttersprache unter Sprecher/innen in Almaty

Über die Vergangenheit und Gegenwart der Kasachstandeutschen und deren Sprachvarietäten

AV Akademikerverlag (21.03.2017 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-330-51600-7

ISBN-10:
3330516003
EAN:
9783330516007
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Basierend auf einer qualitativen Interviewforschung untersucht die Autorin die Verwendungskontexte und Besonderheiten der deutschen Muttersprache unter kasachstandeutschen Sprecher/innen in Almaty in Kasachstan. Es zeigt sich, dass das Aufbrechen homogener deutscher Siedlungsgebiete in der ehemaligen Sowjetunion 1941, große Auswanderungswellen seit Ende des 20. Jahrhunderts, die Dominanz der Sprache Russisch und zunehmend auch der Landessprache Kasachisch in beinahe sämtlichen Lebensbereichen, fehlende Normsicherheit sowie die Nicht-Weitergabe der deutschen Sprache an die jüngere Generation dazu geführt haben, dass Deutsch als Muttersprache fast nur noch von Angehörigen der älteren Generation gesprochen wird, denen sich kaum noch Verwendungsmöglichkeiten im Alltag bieten. Bei genauerer Betrachtung der Äußerungen der Informant/innen erscheinen neben deutschen Dialektmerkmalen Interferenzen aus dem Russischen als kennzeichnend für die Rede der Minderheitsangehörenden, die sich trotz fortschreitender Sprachverschiebung selbst identitätsbildend als „Deutsche“ bezeichnen.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Lydia Steinbacher
Seitenanzahl:
232
Veröffentlicht am:
21.03.2017
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Deutsche Sprachwissenschaft; Deutschsprachige Literaturwissenschaft
Preis:
69,90 €
Stichworte:
Sprachtod, Sprachschwund, Kasachstandeutsche, Russlanddeutsche, Almaty, Dialektforschung, Sprachwissenschaft Interferenzen

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING