Buchcover von Der psychologische (Arbeits-) Vertrag der Generation Y
Buchtitel:

Der psychologische (Arbeits-) Vertrag der Generation Y

am Beispiel von ISM-Alumni im Consulting Sektor

AV Akademikerverlag (24.03.2017 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-330-51643-4

ISBN-10:
3330516437
EAN:
9783330516434
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Unternehmen der Consulting Branche sehen sich in Bezug auf die Personalarbeit mit zwei wesentlichen Herausforderungen konfrontiert. Auf der einen Seite sind sie seit der Wirtschaftskrise gezwungen ihre Kosten möglichst gering zu halten. Auf der anderen Seite zeigen sich aber auch Veränderungen im Arbeitsmarkt, die die Personalrekrutierung und –bindung erschweren. So tritt eine neue Generation von Arbeitnehmern in den Arbeitsmarkt, die spezifische Eigenschaften und Bedürfnisse aufweist. Die Theorie des psychologischen Vertrages kann in diesem Kontext als Instrument dienen, auf die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter einzugehen, um Bindung, Loyalität und Motivation sicherzustellen. Im Rahmen einer empirischen Studie wurden sechs Consultants und Alumni der International School of Management zu dieser Thematik befragt. Dabei wurde zunächst untersucht, inwieweit die Eigenschaften von Nachwuchskräften der Consulting Branche mit den Eigenschaften der Generation Y übereinstimmen. Darauf aufbauend wurde die Erfüllbarkeit der Work-Life-Balance in der Consulting Branche überprüft, da sie für die Generation Y von hoher Bedeutung ist.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Katharina Zedlitz
Seitenanzahl:
104
Veröffentlicht am:
24.03.2017
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Psychologie
Preis:
39,90 €
Stichworte:
Anreiz-Beitrags-Theorie, Consulting, Generation Y, psychologischer Vertrag, International School of Management

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING