Buchcover von Der Itemkontext als spezielle Fehlerquelle in Fragebogen
Buchtitel:

Der Itemkontext als spezielle Fehlerquelle in Fragebogen

Über den Einfluss der inhaltshomogenen Itemblockbildung auf die Dimensionalität eines Persönlichkeitsfragebogens

VDM Verlag Dr. Müller (01.04.2011 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-30894-5

ISBN-10:
3639308948
EAN:
9783639308945
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Viele Fragestellungen der psychologischen Diagnostik machen es erforderlich, Persönlichkeitseigenschaften der zu testenden Personen genauer zu untersuchen. Selbstauskünfte über individuelles Erleben und Verhalten mittels Persönlichkeitsfragebogen gehören dabei zum Standardrepertoire der Persönlichkeitsdiagnostik. Dieses Vorgehen ist jedoch nicht unproblematisch und muss in mehrerer Hinsicht kritisiert werden. Insbesondere einer speziellen Fehlerquelle widmet sich diese Arbeit, nämlich dem Itemkontext. In einem experimentellen Design wurden dazu zwei Versionen desselben Persönlichkeitsfragebogens realisiert. Da insbesondere die Auswirkungen der inhaltshomogenen Itemblockbildung interessierten, wurde die Versuchsgruppe mit dem solcher Art gestalteten Fragebogen konfrontiert. Der Kontrollgruppe wurde derselbe Fragebogen mit gleichverteilter Reihenfolge präsentiert. Zur Kontrolle möglicher Kontexteffekte wurden Modelltests hinsichtlich des dichotom-logistischen Testmodells von Rasch durchgeführt.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Norbert Dörrer
Seitenanzahl:
80
Veröffentlicht am:
01.04.2011
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Sonstiges
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Itemkontexteffekte, Itemreihenfolge, Blockbildung, Persönlichkeitsfragebogen, Item Response Theorie, Rasch Modell

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING