Buchcover von Der Hafen Konstanza
Buchtitel:

Der Hafen Konstanza

Hafen Konstanza als Gateway für Containerverkehre von/nach Zentraleuropa unter Berücksichtigung der Binnenschifffahrt

AV Akademikerverlag (08.04.2016 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-88001-4

ISBN-10:
3639880013
EAN:
9783639880014
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
In den letzten Jahren boomt der Handel mit China. Der Containerverkehr zwischen Fernost und Europa legt bis zu 20 Prozent pro Jahr zu. Auch der weltweite Hafenumschlag ist zuletzt um mehr als zehn Prozent pro Jahr gewachsen. 2007 wurden etwa 484 Millionen TEU erreicht und bereits im Jahr 2020 dürfte die Ein-Milliarden-TEU-Grenze fallen. Diese rasante Entwicklung erfordert jedoch neue Konzepte, denn der Ausbau der Infrastruktur kommt nur langsam voran, Frachtraum wird aufgrund des starken Wachstums der Seeverkehre zusehends knapper und in den Häfen mit Ihren Verkehrsträgern im Hinterland werden die Kapazitäten nicht mehr lange standhalten. Der Hafen Konstanza verfolgt seit einigen Jahren die Strategie, ein Hub für internationale Containerverkehre von/nach Zentraleuropa zu werden. Zwar läuft der Großteil der Asien-Europa-Verkehre über die konventionellen Nord-Range-Häfen an, jedoch werden die schon zuvor erwähnten Wachstumsraten in Zukunft eine Verlagerung der Transporte erzwingen. Diese Arbeit behandelt die Anstrengungen des Hafen Konstanza ein Hub für Containerverkehre zu werden und berücksichtigt die umweltfreundliche Alternative der Wasserstraße Donau.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Sebastian Nica
Seitenanzahl:
132
Veröffentlicht am:
08.04.2016
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Bildungswesen
Preis:
61,90 €
Stichworte:
Hafen Konstanza, Containerverkehre, Binnenschifffahrt, Container-Liniendienste-Donau, Nord-Range-Häfen

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING