Buchcover von Der Fair Value in der internationalen Rechnungslegung
Buchtitel:

Der Fair Value in der internationalen Rechnungslegung

Die Ermittlung nach IFRS 13 im Hinblick auf die Bilanzierung von finanziellen Vermögenswerten

AV Akademikerverlag (21.07.2015 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-47525-8

ISBN-10:
3639475259
EAN:
9783639475258
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bei der Bewertung zum beizulegenden Zeitwert (Fair Value) handelt es sich um eines der beiden Hauptbewertungskonzepte in der internationalen Rechnungslegung. Obwohl die Fair Value-Bewertung in verschiedensten Standards zur Anwendung kommt, sind speziell die Bilanzierung und Bewertung von Finanzinstrumenten immer wieder Gegenstand verschiedener Diskussionen. Dabei geht es zumeist um die Frage des „richtigen Wertansatzes“ bzw. des Fair Value eines finanziellen Vermögenswertes oder einer Schuld. Mit der Einführung des „IFRS 13: Bemessung des beizulegenden Zeitwerts“ wurde nach langer Zeit ein eigener Standard geschaffen, der sich einzig und alleine der Ermittlung des bestmöglichen Fair Values widmet. Angesichts dieser Entwicklung werden in dieser Abhandlung der Begriff und die Bestimmung des beizulegenden Zeitwerts in den IFRS näher erläutert sowie kritisch hinterfragt. Es wird zudem eruiert, welche Auswirkungen die neuen Vorschriften des IFRS 13 zur Definition und Ermittlung des Fair Value auf die Gruppe der zum beizulegenden Zeitwert bewerteten finanziellen Vermögenswerte haben und auf eventuelle Schwachstellen und mögliche Fehlerquellen hingewiesen.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Ramona Brugger
Seitenanzahl:
196
Veröffentlicht am:
21.07.2015
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Internationale Wirtschaft
Preis:
41,90 €
Stichworte:
IFRS, Rechnungslegung, Fair Value

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING