Buchcover von Das Verkörpern von Geschichten
Buchtitel:

Das Verkörpern von Geschichten

Die stimmlich-sprachliche Präsenz in den Figurenkonstellationen von Robert Lepages LIPSYNCH

AV Akademikerverlag (04.02.2015 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-79253-9

ISBN-10:
363979253X
EAN:
9783639792539
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
„Das Verkörpern von Geschichten – Die stimmlich-sprachliche Präsenz in den Figurenkonstellationen von Robert Lepages Lipsynch“ setzt sich anhand einer spezifischen Aufführung mit dem Theater von Robert Lepage auseinander. Die ausschlaggebendsten Motive, welche den Leser durch die Arbeit begleiten, sind die menschliche Sprache und Stimme. Dabei führen verschiedenste Aspekte der Medialität, also der Hör- und Sichtbarkeit stimmlich-sprachlicher Phänomene, zu einem besseren Verständnis der Vorgehensweise in Robert Lepages Schaffensprozess. In Anbetracht dessen wird neben der Medialität auch die Wichtigkeit der Hybridität für die Transparenz zwischen Leben und Bühne verdeutlicht. Das Phänomen der Hybridität zeichnet sich durch seine Offenheit für ständige Transformation, Flexibilität, Durchlässigkeit und Imagination aus. Diese Prozesse zeigen sich auf Lepages Bühne mit Hilfe von inhaltlichen Aspekten wie Identität, Nationalität, Stimmlichkeit und Körperlichkeit. Folgende Arbeit entspringt überwiegend der Analyse von szenischer Ausarbeitung und Umsetzung auf der Bühne, wobei dafür sowohl die Live- Aufführung, als auch die Aufzeichnung derselben als Material zur Verfügung standen.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Elisabeth Kanettis
Seitenanzahl:
108
Veröffentlicht am:
04.02.2015
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Theater, Ballett
Preis:
54,90 €
Stichworte:
Schauspiel

Books loader

Newsletter

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING