Buchcover von Das Spannungsverhältnis zwischen Theorie und Praxis in der Pflege
Buchtitel:

Das Spannungsverhältnis zwischen Theorie und Praxis in der Pflege

Theorie-Praxis-Ausbildung

VDM Verlag Dr. Müller (21.06.2009 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-16722-1

ISBN-10:
3639167228
EAN:
9783639167221
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Das Theorie-Praxis-Verhältnis in der Pflege ist sehr komplex. Auf der einen Seite stehen die Theoretiker mit dem Hang zur Wissenschaft, und auf der anderen Seite arbeiten die Praktiker noch immer intuitiv und erfahrungsgeleitet. Die Praktiker werfen den Theoretikern vor, in einem Elfenbeinturm zu sitzen, und unverständlich und praxisfern zu agieren. Umgekehrt behaupten die Theoretiker von den Praktikern, dass diese Theorien ablehnen und Pflegehandlungen zu wenig auf ihre Wirksamkeit verifizieren. Dass sich bei den Beteiligten aufgrund der unterschiedlichen Auffassungen Spannungen entwickeln ist offensichtlich. Schüler, die ihre Ausbildung absolvieren, befinden sich in diesem Spannungsverhältnis. Das vorliegende Buch hat zum Ziel, das Theorie-Praxis-Verhältnis in der Pflege darzustellen. Schüler der Gesundheits- und Krankenpflege erörtern, welche Erfahrungen sie in ihrer Ausbildung gemacht haben. Dieses Buch richtet sich an alle Lehrer, Praxisanleiter, Pflegepersonen und Personen die Verantwortung in der Ausbildung für Gesundheits-, Sozial- und Pflegeberufe übernehmen wollen. Insbesonders an alle Studierenden die in diesem interessanten Berufsfeld tätig sind.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Walter Firlinger
Seitenanzahl:
116
Veröffentlicht am:
21.06.2009
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Pflege
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Theorie, Praxis, Lernkultur, Ausbildung, Lernort, Praxisanleitung, Wissenstransfer, Pflege, Studierende, Lernbegleitung

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING