Buchcover von Das Phänomen Marke
Buchtitel:

Das Phänomen Marke

Betrachtung und Analyse aktueller markensoziologischer Ansätze

AV Akademikerverlag (02.04.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-39723-9

ISBN-10:
3639397231
EAN:
9783639397239
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Marken sind ein allgegenwärtiges Phänomen moderner Gesellschaften. Menschen binden sich an Marken, vertrauen ihnen, sind ihnen treu. Marken übernehmen dabei offensichtlich wichtige Funktionen für die Gesellschaft und die in ihr lebenden Menschen. Warum binden sich Menschen an Marken? Was sind die Ursachen für den Bedarf und den Wunsch nach Marken, was sind die Auswirkungen? Welche Wechselwirkungen bestehen zwischen Marke und Gesellschaft? Die Autorin Hanna Busemann gibt einführend einen Überblick über die Entwicklung von Marken, sowie über die Menschen, die sie verwenden: die „Kund­schaft“. Darauf aufbauend betrachtet und analysiert sie unterschied­liche An­sätze der Sozialpsychologie, Marken- und Wirtschaftssoziologie hinsichtlich ihrer Abhängigkeiten und Zusammenhänge, um damit die sozial­en Ursachen und Folgen des Phänomens Marke aufzudecken. Das Buch richtet sich an alle, die sich mit dem Thema Marke befassen: Ent­scheidungsträger des Markenmanagements und des Marketings, Soziologen und Wirtschaftswissenschaftler, sowie alle diejenigen, die sich für aktuelle ge­sellschaftliche Phänomene und deren Ursachen und Auswirkungen inter­essieren.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Hanna Busemann
Seitenanzahl:
120
Veröffentlicht am:
02.04.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Soziologie
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Sozialwissenschaften, Marketing, Soziologie, Marke, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Markenbindung, Markensoziologie, Wirtschaftssoziologie, Kundschaft

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING