Buchcover von Das Dorf Adriach und sein „letztes Wahrzeichen“
Buchtitel:

Das Dorf Adriach und sein „letztes Wahrzeichen“

der Greißlerladen der Maria Stadler

VDM Verlag Dr. Müller (01.08.2010 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-28145-3

ISBN-10:
3639281454
EAN:
9783639281453
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
In jedem Dorf gibt es Einrichtungen, die es der Dorfbevölkerung ermöglichen, sich zu orientieren. Dorfmittelpunkt bildet die Kirche. Das Wirtshaus bildet den Ort der sozialen Zusammenkunft einer Dorfbevölkerung. Hier werden Erlebnisse und Erfahrungen ausgetauscht und geteilt. Im Dorf Adriach, bei Frohnleiten, gibt es neben dem Dorfgasthaus eine weitere soziale Einrichtung von essentieller Bedeutung - die Gemischtwarenhandlung von Maria Stadler. Sie fungiert sowohl als Nahversorger im ländlichen Raum, als auch als sozialer Treffpunkt des Umlandes. Es geht darum, die Einmaligkeit der Greißlerei und deren Bedeutung für die Adriacher Dorfbevölkerung darzustellen. Bezugnehmend auf ‚die Stadlerin', sowohl als geographischer als auch sozialer Mittelpunkt des Dorfes, wird auf die Wichtigkeit sozialer Einrichtungen für ein Dorf verwiesen.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Christina Sorgmann
Seitenanzahl:
244
Veröffentlicht am:
01.08.2010
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Volkskunde
Preis:
79,00 €
Stichworte:
Kulturwissenschaften, Volkskunde, Europäische Ethnologie, Kulturanthropologie, Gemeindeforschung, Dorfforschung, Gemischtwarenhandlung, Greißlerei

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING