Buchcover von Charakteristiken der Klientel des naturnahen Tourismus in Österreich
Buchtitel:

Charakteristiken der Klientel des naturnahen Tourismus in Österreich

Naturtouristen und Ökotouristen auf der Suche nach Naturattraktionen

VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG (03.07.2008 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-05310-4

ISBN-10:
3639053109
EAN:
9783639053104
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Diese Arbeit erforscht die Strategien von naturnahen Touristen in Österreich, um Naturattraktionen zu finden, die ihren jeweiligen Vorstellungen von - und Bedürfnissen nach Natur entsprechen. Zielgruppenspezifische Reizfaktoren von bisher weniger beachteten Naturattraktionen werden untersucht, um deren touristisches Potenzial in wirtschaftlicher wie auch ökologischer Weise nachhaltig vermarkten zu können. Experteninterviews, Umfragen sowie teilnehmende Beobachtungen wurden an unterschiedlichen Kategorien von Naturattraktionen vorgenommen. Die Resultate dieser Arbeit dienen als Basis für die Entwicklung einer Internet-Datenbank von sämtlichen Naturattraktionen in der Steiermark. Dieses Instrument soll es naturinteressierten Besuchern ermöglichen, die ihren Vorstellungen und Erwartungen optimal entsprechende Naturattraktion zu finden. Auf diesen Weg können ökologisch relevante, aber bislang wenig bekannte Biotope mittelfristig an touristischer Attraktivität gewinnen und damit zur regionalen Wertschöpfung beitragen. Damit stiege die Chance solcher Biotope, vor einer Ausbeutung durch andere Industrienzweige bewahrt zu bleiben.
Verlag:
VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG
von (Autor):
Andreas Steuer
Seitenanzahl:
176
Veröffentlicht am:
03.07.2008
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Einzelne Wirtschaftszweige, Branchen
Preis:
68,00 €
Stichworte:
Naturtouristen, Ökotouristen, Naturattraktionen, Naturtourismus, Ökotourismus

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING