Buchcover von Bullying
Buchtitel:

Bullying

Möglichkeiten des Opferschutzes

VDM Verlag Dr. Müller (03.07.2008 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-8364-7176-3

ISBN-10:
3836471760
EAN:
9783836471763
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bullying stellt gegenwärtig ein massives, jedoch wenig ernst- und wahrgenommenes Problem in Schulen dar. Diese Art der Schulgewalt ist gekennzeichnet durch langfristig gewalttätige Beziehungen zwischen Tätern und Opfern. Untersuchungen haben gezeigt, dass es in nahezu jeder Klasse Schüler gibt, die regelmäßig von ihren Mitschülern attackiert werden. Lehrer und Eltern stehen diesem Problem oft hilflos gegenüber. Hilfe erfolgt in der Regel zu spät oder falsch, was zu fatalen Folgen für die Opfer führen kann. Das Buch bietet einen umfassenden Überblick über die gegenwärtige Bullying-Forschung, setzt sich intensiv mit Tätern, Opfern und Mitläufern auseinander, sucht nach Erklärungen für diese Form der Gewalt und stellt Möglichkeiten des Opferschutzes auf verschiedenen Ebenen umfassend dar. Um den Opferschutz bestmöglich zu gewährleisten, bedarf es nicht nur umfangreicher Kenntnis über den Bullying-Prozess sondern auch vielfältiger Maßnahmen in der Schule, in der Klasse und in den Elternhäusern. Prinzipiell muss Prävention in der Schule stattfinden. Deshalb richtet sich das Buch an Lehrerinnen und Lehrer, Studierende der Pädagogik sowie an interessierte und engagierte Eltern.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Stefanie von Bargen
Seitenanzahl:
140
Veröffentlicht am:
03.07.2008
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Soziologie
Preis:
59,00 €
Stichworte:
Bullying Mobbing Schulgewalt Opferschutz Prävention Intervention Täter Opfer, Bullying Mobbing Schulgewalt Opferschutz Prävention Intervention Täter Opfer

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING