Buchcover von Biturigen
Buchtitel:

Biturigen

Kelten, Gallien, Aquitanien, Haeduer, Karnuten, Titus Livius, Bellovesus, Römisches Reich

VerPublishing (05.05.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-9-36005-5

ISBN-10:
6139360056
EAN:
9786139360055
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Die Biturigen (lat. meist Bituriges) waren ein keltischer Volksstamm in Gallien. Der gallische Name bedeutet "Weltenkönige / Weltenlenker" („ewige Herrscher“).Die Biturigen siedelten in Aquitanien und waren Nachbarn der Haeduer und Karnuten, von denen sie durch die Loire getrennt waren. Ihre Hauptorte waren Avaricum (das heutige Bourges) und Noviodunum (das heutige Neuvy-sur-Baranjon), daneben gab es mehr als 20 kleinere Orte. Wie Livius berichtet, waren die Biturigen um 550 v. Chr. der mächtigste gallische Stamm, sie stellten den König über alle Kelten, Ambigatus. Um gegen die Überbevölkerung anzugehen, befahl dieser seinen Neffen Bellovesus und Segovesus, mit einem Teil des gallischen Volkes auszuwandern. Segovesus brachte seine Schützlinge in den Hercynischen Wald, Bellovesus führte die seinen nach Norditalien, das von den Römern fortan Gallia cisalpina genannt wurde.
Verlag:
VerPublishing
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Larrie Benton Zacharie
Seitenanzahl:
128
Veröffentlicht am:
05.05.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geschichte
Preis:
39,00 €
Stichworte:
Reich, Kelten, Gallien, Titus, Livius, Bellovesus, Aquitanien, Haeduer, Römisches, Karnuten

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING