Buchcover von Bistum Qichun
Buchtitel:

Bistum Qichun

Römisch-katholische Kirche, Diözese, Qichun, Volksrepublik China, Pius XI., Erzbistum Hankou, Erzbistum Anking

StaPress (30.04.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-9-28084-1

ISBN-10:
6139280842
EAN:
9786139280841
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Das Bistum Qichun (lat.: Dioecesis Chiceuvensis) ist ein römisch-katholisches Bistum mit Sitz in Qichun in der Volksrepublik China. Papst Pius XI. gründete die Mission sui juris Hwangchow mit der Breve Tum ex Delegato am 18. Juli 1929 aus Gebietsabtretungen des Apostolischen Vikariats Hankow. Sie wurde am 1. Juni 1932 zur Apostolischen Präfektur erhoben.Am 27. Januar 1936 wurde sie mit der Bulle Quidquid catholico zum Apostolischen Vikariat erhoben, nahm den Name Apostolisches Vikariat Kichow an und integrierte einen Teil des Territoriums des Apostolischen Vikariats Anking. Mit der Apostolischen Konstitution Quotidie Nos wurde es am 11. April 1946 zum Bistum erhoben.
Verlag:
StaPress
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Ferdinand Maria Quincy
Seitenanzahl:
176
Veröffentlicht am:
30.04.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Religion / Theologie
Preis:
54,00 €
Stichworte:
Kirche, China, Volksrepublik, Erzbistum, Diözese, Katholische, Hankou, Römisch, Qichun, Anking

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING