Buchcover von Bistum Porto-Santa Rufina
Buchtitel:

Bistum Porto-Santa Rufina

Suburbikarisches Bistum, Kirchenprovinz Rom, Italien, Kirchenregion Latium, Bistum Rom

PlicPress (12.01.2013 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-9-27918-0

ISBN-10:
6139279186
EAN:
9786139279180
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Das Bistum Porto-Santa Rufina (lat.: Dioecesis Portuensis-Sanctae Rufinae) ist suburbikarisches Bistum und gehört als solches der Kirchenprovinz Rom an. Das Bistum entstand 1119 durch die Vereinigung der im Latium liegenden Bistümer Porto und Santa Rufina (heute der römische Stadtteil Selva Candida) und wurde seitdem unter dem Namen „Porto und Santa Rufina“, ab dem 30. September 1986 unter dem heutigen Namen Porto-Santa Rufina geführt.Das Bistum Porto, benannt nach der antiken Hafenstadt Portus Romae in der näheren Umgebung von Rom, war im 3. Jahrhundert gegründet worden. Bischofskirche ist seit 1950 die Kathedrale Sacri Cuori di Gesù e Maria im römischen Stadtteil La Storta.
Verlag:
PlicPress
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Janeka Ane Madisyn
Seitenanzahl:
100
Veröffentlicht am:
12.01.2013
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Religion / Theologie
Preis:
34,00 €
Stichworte:
Italien, Rom, Latium, Bistum, Kirchenprovinz, Kirchenregion, Suburbikarisches

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING