Buchcover von Bindung und Affekt bei Borderline- und Angststörungen
Buchtitel:

Bindung und Affekt bei Borderline- und Angststörungen

eine textanalytische Untersuchung

AV Akademikerverlag (30.09.2013 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-47334-6

ISBN-10:
3639473345
EAN:
9783639473346
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
In diesem Buch wird das Erwachsenen-Bindungsinterview erstmalig mit dem Affektiven Diktionär Ulm zusammengeführt. Bindungsinterviews von erwachsenen und jugendlichen Borderline- und Angstpatientinnen wurden in einer empirischen Untersuchung anhand des affektiven Diktionärs Ulm analysiert. Es zeigte sich, dass das Bindungsmuster -ob sicher oder unsicher und mit oder ohne unverarbeitetem Trauma- die Affektsprache unabhängig von der Diagnose einer psychischen Störung beeinflusst. In diesem Buch werden die Borderline-Persönlichkeitsstörung und verschiedene Angststörungen im Zusammenhang mit Bindung und Emotionen verglichen und näher beleuchtet. Es werden bereits erzielte wissenschaftliche Ergebnisse bestätigt, aber auch neue Erkenntnisse gewonnen.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Verena Maria Lenz geb. Haller
Seitenanzahl:
172
Veröffentlicht am:
30.09.2013
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Psychologie
Preis:
56,95 €
Stichworte:
Bindung, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Angststörung, Affekt

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING