Buchcover von Beylerbeyi (Üsküdar)
Buchtitel:

Beylerbeyi (Üsküdar)

Istanbul, Türkei, Osmanisches Reich, Moschee, Yalı, Byzantinisches Reich

The (14.01.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-99202-8

ISBN-10:
6138992024
EAN:
9786138992028
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Beylerbeyi ist ein Ort in Istanbul (Türkei) auf der asiatischen Seite, am Bosporus. Der Ort verdankt seinen Namen Mehmet Pasa, der im 16. Jahrhundert hier gewohnt hat und der der höchste Verwalter des europäischen Teils des Osmanischen Reichs war. ("Beylerbey" bedeutet Herr der Herren und war die Amtsbezeichnung für zwei Staatsdiener, die sich die Verwaltung des Reichs teilten). Das Ortsbild wird geprägt von einem großen Palast im Süden (Beylerbeyi Sarayı), einer Moschee am Ortskern und vielen Yalis (typische Holzhäuser des Großbürgertums), die mittlerweile jedoch -außer im touristisch orientierten Hafengebiet- großzügig dem Verfall preisgegeben werden, um neue Gebäude und Anlagen zu errichten. Des Weiteren sind im Laufe der letzten Jahrzehnte im Bereich der höher gelegenen Hänge statt jener Yalis Betonsilos errichtet worden, die zahlreiche Zuwanderer aufnehmen.
Verlag:
The
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Indigo Theophanes Dax
Seitenanzahl:
228
Veröffentlicht am:
14.01.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geografie
Preis:
64,00 €
Stichworte:
Istanbul, Türkei, Beylerbeyi, Osmanisches, Reich, Moschee, Yalı, Byzantinisches

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING