Buchcover von Bewegung für Gerechtigkeit und Gleichheit
Buchtitel:

Bewegung für Gerechtigkeit und Gleichheit

Darfur-Konflikt, Darfur, Tschad, Khalil Ibrahim, Sudanesische Befreiungsarmee

Vent (15.01.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-97388-1

ISBN-10:
6138973887
EAN:
9786138973881
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Die Bewegung für Gerechtigkeit und Gleichheit, abgekürzt JEM von Englisch Justice and Equality Movement; ist eine am Darfur-Konflikt beteiligte Rebellengruppe in Darfur und im Osten Tschads. Ihr Führer ist Khalil Ibrahim. Die JEM wurde um 1999 als Oppositionsbewegung gegen die Regierung von al-Bashir in Khartum gegründet, als dieser die National Islamic Front (NIF) von Hasan at-Turabi aus der Regierung ausschloss. Khalil Ibrahim gilt als Parteigänger Turabis. Mitglieder dieser islamistischen Gruppierung Turabis aus Darfur veröffentlichten um 2000 das kitab al-aswad, englisch The Black Book: Imbalance of Power and Wealth in the Sudan („Schwarzbuch: Ungleichgewicht von Macht und Reichtum in Sudan“), das die wirtschaftliche und politische Unterdrückung der Bevölkerung Darfurs zum Thema hatte und als Propaganda gegen die Regierung verteilt wurde.
Verlag:
Vent
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Dagda Tanner Mattheus
Seitenanzahl:
84
Veröffentlicht am:
15.01.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Regional- und Ländergeschichte
Preis:
34,00 €
Stichworte:
Darfur, Bewegung, Gerechtigkeit, Gleichheit, Konflikt, Tschad, Khalil, Ibrahim, Sudanesische, Befreiungsarmee

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING