Buchcover von Berliner Bankenskandal
Buchtitel:

Berliner Bankenskandal

Landesbank Berlin, Berlin, Eberhard Diepgen, Holding, Investitionsbank Berlin, Anstalt des öffentlichen Rechts

PlaisPublishing (17.11.2011 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-69754-1

ISBN-10:
6138697545
EAN:
9786138697541
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Unter dem Berliner Bankenskandal versteht man die Vorgänge um die landeseigene Bankgesellschaft Berlin, deren wirtschaftlicher Zusammenbruch das Land Berlin finanziell in Milliardenhöhe belastet. Der Bankenskandal hatte 2001 den Sturz des Regierenden Bürgermeisters Eberhard Diepgen zur Folge. Die Bankgesellschaft Berlin entstand 1994 als Holding-Gesellschaft für die Landesbank Berlin, die Berliner Hypotheken- und Pfandbriefbank sowie die Berliner Bank. Die Landesbank Berlin, die selbst nur zum Teil in die Bankgesellschaft integriert wurde, schloss von 1993 bis 2004 die Investitionsbank Berlin als wirtschaftlich und organisatorisch selbstständige Bank ein. Die landeseigene Förderbank gehörte zu keinem Zeitpunkt zum Bankkonzern.
Verlag:
PlaisPublishing
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Jody Cletus
Seitenanzahl:
164
Veröffentlicht am:
17.11.2011
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Recht
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Holding, Eberhard, Berliner, Landesbank, Rechts, Öffentlichen, Anstalt, Bankenskandal, Diepgen, Investitionsbank

Books loader

Newsletter

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING