Buchcover von Berlin-Wilhelmstadt
Buchtitel:

Berlin-Wilhelmstadt

Bezirk Spandau, Wilhelm I., Bullengraben, Havelchaussee, Stößensee, Berlin-Westend

VadPress (23.01.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-66807-7

ISBN-10:
6138668073
EAN:
9786138668077
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Die Wilhelmstadt ist ein Ortsteil im Bezirk Spandau von Berlin, dessen Namen sich von Kaiser Wilhelm I. ableitet. Anlässlich des 100. Geburtstages des Kaisers wurde der Ortsteil 1897 umbenannt von zuvor Potsdamer Vorstadt auf seinen heutigen Namen.Die Ortsteilgrenzen verlaufen recht unregelmäßig. Abgegrenzt wird der Ortsteil im Norden in etwa durch den Bullengraben sowie entlang der Ruhlebener Straße /Charlottenburger Chaussee, im Osten durch die Havelchaussee sowie den Stößensee gegen Westend, im Süden durch eine ost-westlich verlaufende Linie südlich des Jaczo-Turms gegen Gatow und im Westen durch die Sandstraße gegen Staaken.
Verlag:
VadPress
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Ozzy Ronny Parthalan
Seitenanzahl:
168
Veröffentlicht am:
23.01.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geografie
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Wilhelm I., Berlin, Wilhelmstadt, Bezirk, Spandau, Bullengraben, Havelchaussee, Stößensee, WestEnd

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING