Buchcover von Berenguela von Kastilien
Buchtitel:

Berenguela von Kastilien

Segovia, Las Huelgas, Eleonore Plantagenet, Herzogtum Schwaben

TypPRESS (07.04.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-63554-3

ISBN-10:
613863554X
EAN:
9786138635543
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Berenguela (oder Berengaria) (* 1. Juni 1180 in Segovia; † 8. November 1246 in Las Huelgas) war kurzzeitig Königin von Kastilien. Sie war die älteste Tochter Alfons VIII. von Kastilien und Eleonores von Aquitanien und kurze Zeit mit Konrad II., Herzog von Schwaben, verlobt, der jedoch 1196 ermordet wurde, so dass die Ehe nicht vollzogen werden konnte. Berenguela heiratete 1198 Alfons IX. von León – eine Verbindung aus der fünf Kinder hervorgingen, ein früh verstorbenes eingeschlossen. Papst Innozenz III. annullierte die Ehe 1203 wegen des zu nahen Verwandtschaftsgrades der beiden (Berenguela und Alfons waren Cousins), woraufhin sie mitsamt ihren Kindern an den kastilischen Hof ihres Vaters zurückkehrte.
Verlag:
TypPRESS
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Cornelia Cecilia Eglantine
Seitenanzahl:
72
Veröffentlicht am:
07.04.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geschichte
Preis:
29,00 €
Stichworte:
Schwaben, Kastilien, Las, Plantagenet, Berenguela, Segovia, herzogtum, Eleonore, Huelgas

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING