Buchcover von Beogradska Banka
Buchtitel:

Beogradska Banka

Kreditinstitut, Jugoslawien, Slobodan Milošević, Offshore-Finanzplatz

Rupt (10.04.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-66218-1

ISBN-10:
6138662180
EAN:
9786138662181
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Die Beogradska Banka war eine Bank in Jugoslawien. Sie entstand am 1. Januar 1971 durch die Fusion der Privredna Banka u Beogradu (Wirtschaftsbank in Belgrad) mit der Beogradska Udružena Banka (Belgrader Vereinigte Bank) und war fortan die größte jugoslawische Bank. Sie unterhielt auch Geschäftsstellen im Ausland, u. a. in Wien, Düsseldorf, Hannover, Stuttgart, München, Frankfurt am Main und Ost-Berlin. Im Jahr 1978 wurde die Bank nach der Vereinigung mit den zur Jugoslovenska Investiciona Banka Beograd (Jugoslawische Investitionsbank Belgrad) gehörenden Banken in Udružena Beogradska Banka (Vereinigte Belgrader Bank) umbenannt, 1991 nahm sie wieder den Namen Beogradska Banka an.
Verlag:
Rupt
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Saul Eadweard Helias
Seitenanzahl:
64
Veröffentlicht am:
10.04.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Wirtschaft
Preis:
29,00 €
Stichworte:
Offshore, kreditinstitut, Jugoslawien, Finanzplatz, Milošević, Slobodan, Banka, Beogradska

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING