Buchcover von Benedikt X. (Gegenpapst)
Buchtitel:

Benedikt X. (Gegenpapst)

Gegenpapst, Bischof, Stephan IX., Kirchenreform, Papst, Gregor VII.

Tempor (01.04.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-7-82809-0

ISBN-10:
6137828093
EAN:
9786137828090
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Benedikt X., eigentlich Johannes Mincius (auch Giovanni Mincio von Tusculum oder Johannes Mincius von Velletri), (* unbekannt; † zwischen 1073 und 1085 in Rom) war Gegenpapst vom 5. April 1058 bis zum April 1060. Sein Name bedeutet: der Gesegnete (latein.). Er war Bischof von Velletri und wurde nach dem Tod von Papst Stephan IX. am 29. März 1058 von Gegnern der Kirchenreform aus dem römischen Adel zum Papst erhoben. Von der mittlerweile sehr starken Reformbewegung unter dem späteren Gregor VII., die Nikolaus II. wählte, wurde er jedoch im Januar 1059 auf einer Synode in Sutri exkommuniziert. Erst mit normannischer Unterstützung konnte er schließlich in Galeria nördlich von Rom ergriffen werden. Benedikt X. wurde auf der Lateransynode von 1060 letztlich endgültig abgesetzt und starb zwischen 1073 und 1085 in einem Kloster in Rom.
Verlag:
Tempor
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Alain Sören Mikhayhu
Seitenanzahl:
84
Veröffentlicht am:
01.04.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Religion / Theologie
Preis:
34,00 €
Stichworte:
Papst, Bischof, Gregor VII., Gegenpapst, Benedikt X., Stephan IX., Kirchenreform

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING