Buchcover von Bachtins Raumtheorie und der sowjetische Erziehungsroman
Buchtitel:

Bachtins Raumtheorie und der sowjetische Erziehungsroman

Eine Chronotoposanalyse des Romans "Kak zakaljalas’ stal’" (dt. "Wie der Stahl gehärtet wurde") von Nikolaj Ostrovskij

AV Akademikerverlag (01.06.2016 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-88712-9

ISBN-10:
3639887123
EAN:
9783639887129
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Der sowjetische Erziehungsroman stellt eine Besonderheit der russischen Literaturgeschichte dar und weicht durch seine Struktur und hohen Planungsgrad von typischen Romanen ab. Die Konzeption von Raum und Zeit in solchen Texten unterliegt nicht nur allgemeinen literarischen, sondern auch politischen Regeln seiner Entstehungszeit. Für die Untersuchung der dadurch entstehenden äußerst speziellen Raum-Zeit-Konstellation wird Bachtins Raumtheorie auf ein Paradebeispiel des sowjetischen Erziehungsromans („Kak zakaljalas’ stal’“ von Nikolaj Ostrovskij) angewandt und der Frage nachgegangen, ob ein bestimmtes Raum-Zeit-Geflecht bei solchen Romanen bestimmend ist.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Verena Wiedemair
Seitenanzahl:
56
Veröffentlicht am:
01.06.2016
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Slawische Sprachwissenschaft / Literaturwissenschaft
Preis:
20,00 €
Stichworte:
Bachtin, Chronotopos, Sozialistischer Realismus, Sowjetischer Erziehungsroman, Nikolaj Ostrovskij, Raum-Zeit, Raumtheorie

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING