Buchcover von Auslandsfernsehen
Buchtitel:

Auslandsfernsehen

Bedeutung und Konzeptionen von Auslandsfernsehen am Beispiel von Deutsche Welle TV und BBC World

VDM Verlag Dr. Müller (23.09.2010 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-29780-5

ISBN-10:
3639297806
EAN:
9783639297805
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Auslandsfernsehen hat sich einen festen Platz im Gefüge der globalen Kommunikation erobert. Im Gegensatz zum Auslandshörfunk jedoch, der eine alleinige Domäne des Staates war, stand das staatlich initiierte Auslandsfernsehen von Anfang auch in ökonomischer Konkurrenz zu privaten internationalen Fernsehangeboten wie CNN. Woraus bezieht staatsnahes Auslandsfernsehen heute - nach dem Ende des Kalten Krieges und in Zeiten des Internets - seine Legitimation? Worin besteht sein Auftrag? Wie wird es finanziert? Welchen Einfluss übt der Staat aus? In einem umfassenden theoretischen Kapitel führt der Autor in die verschiedenen Konzeptionen von Auslandsfernsehen ein und beleuchtet auch die rechtliche Problematik grenzüberschreitenden Rundfunks. Die heutige Ausgestaltung staatsnahen Auslandsfernsehens wird anhand eines Vergleichs von Entstehung, rechtlichen Grundlagen, Programmauftrag, Finanzierung, Verbreitung, Organisation und staatlichem Einfluss zweier Global Player im Auslandsfernsehen - Deutsche Welle TV und BBC World - nachgezeichnet.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Stephan Kolbe
Seitenanzahl:
120
Veröffentlicht am:
23.09.2010
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Kommunikationswissenschaft
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Auslandsrundfunk, Auslandsfernsehen, Rundfunk, Deutsche Welle TV, BBC World, transnationales Fernsehen

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING