Buchcover von Arisaka Typ 38
Buchtitel:

Arisaka Typ 38

Kaiserlich Japanische Armee, Meiji, Arisaka Nariakira

TypPRESS (04.05.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-9-34939-5

ISBN-10:
6139349397
EAN:
9786139349395
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Das Arisaka Typ 38 war das Standardgewehr des japanischen Heeres zwischen 1905 und 1939. Die Modellbezeichnung bezieht sich auf das Jahr der Einführung 1905, das 38. Thronjahr des damals amtierenden japanischen Kaisers Meiji. Im Jahre 1894 beauftragte die Heeresleitung des japanischen Kaiserreiches den renommierten Oberst Arisaka Nariakira als Leiter einer Kommission mit der Entwicklung einer effektiven und günstig herzustellenden Waffe. Der im Russisch-Japanischen Krieg 1905 verwendete Typ 30 des Arisakagewehrs wies einige Defizite auf, so dass 1906 das Typ 38 als verbesserte Version in die Produktion ging und bis 1940 über drei Millionen Exemplare an das kaiserliche Heer ausgegeben wurden.
Verlag:
TypPRESS
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Cornelia Cecilia Eglantine
Seitenanzahl:
68
Veröffentlicht am:
04.05.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geschichte
Preis:
29,00 €
Stichworte:
Armee, Japanisch, Meiji, Arisaka, Kaiserlich, Nariakira

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING