Buchcover von Appendix Sallustiana
Buchtitel:

Appendix Sallustiana

Robert von Pöhlmann, Richard Reitzenstein, Mittelalter

Rupt (15.08.2013 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-9-06710-7

ISBN-10:
6139067103
EAN:
9786139067107
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Die Appendix Sallustiana (lat. „Anhang zu Sallust“) ist ein Corpus von mehreren kleinen Schriften, die dem römischen Historiker Sallust (86–35/34 v. Chr.) zugeschrieben wurden. In der Antike und im Mittelalter galten diese Schriften als authentisch, d.h. von Sallust bzw. Cicero verfasst. Erst im 16. Jahrhundert äußerten Gelehrte Zweifel an der Autorschaft: Der Humanist Sebastiano Corrado vertrat in seinem Werk Egnatius sive Quaestura Ciceronis (Venedig 1537) die These, dass die Invectivae weder von Sallust noch von Cicero stammten, sondern von einem anonymen Autor späterer Zeit. Im späten 19. Jahrhundert wiesen die Philologen Hans Wirz und Richard Reitzenstein nach, dass die Schriften von zwei verschiedenen Autoren stammen und zudem große rhetorische Qualität besitzen.
Verlag:
Rupt
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Saul Eadweard Helias
Seitenanzahl:
92
Veröffentlicht am:
15.08.2013
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Sprach- und Literaturwissenschaft
Preis:
34,00 €
Stichworte:
Mittelalter, Richard, Robert, Appendix, Reitzenstein, Pöhlmann

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING