Buchcover von Apidya
Buchtitel:

Apidya

Echte Bienen, Katakana, Donald Duck’s Playground, Double Dragon

Secut Press (12.01.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-9-02799-6

ISBN-10:
6139027993
EAN:
9786139027996
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Apidya ist ein horizontal scrollendes Shoot 'em up. Es wurde von Kaiko entwickelt und 1992 von Play Byte, einem Label von Blue Byte, für den Amiga 500 veröffentlicht. Der Name taucht auf dem Startbildschirm als auf, Katakana für Abija. Wahrscheinlich handelt es sich dabei um einen Schreibfehler, da sich die Zeichen für Bi und Pi sehr ähneln. Der Name ist vermutlich an das lateinische Apidae angelehnt. Irgendwann im 20. Jahrhundert (Laut dem Vorspann spielt Apidya im Jahr 19XX) schickt der Zauberer Hexaae aus ungeklärten Gründen einen Schwarm mutierter Bienen los, die das Mädchen Yuri stechen und vergiften. Ihr Mann Ikuro schwört Rache. Er will Hexaae töten und ihm das Gegengift abnehmen, um Yuri zu retten. Zu diesem Zweck verwandelt er sich in eine Biene und macht sich auf den Weg. Der Name Hexaae spielt an auf Hexapoda, den lateinischen Namen für die Insekten-Überklasse der Sechsfüßer, und deutet so schon auf den weiteren Verlauf des Spiels, denn Insekten sind es im Wesentlichen, gegen die Ikuro kämpfen muss.
Verlag:
Secut Press
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Jacob Aristotle
Seitenanzahl:
96
Veröffentlicht am:
12.01.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Informatik, EDV
Preis:
34,00 €
Stichworte:
Katakana, Bienen, Apidya, Shoot, Kaiko, play, Byte

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING