Buchcover von Antonio Bertali
Buchtitel:

Antonio Bertali

Oratorium, Oper

VerPublishing (19.12.2011 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-90263-8

ISBN-10:
6138902637
EAN:
9786138902638
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Antonio Bertali (* März 1605 in Verona; † 17. April 1669 in Wien) war ein italienisch-österreichischer Komponist und Violinist. Antonio Bertali studierte bis zu den niederen Weihen im Jahr 1623 an der Akolythenschule von Verona. Seine musikalische Ausbildung erhielt er dort vom Domkapellmeister Stefano Bernardi und von einem Violinisten namens Francesco Lauro. Bereits ab 1620 spielte er häufig in der „Accademie Filarmonica“ von Verona, wo er Anfang 1624 eine feste Anstellung erhielt. Ab April 1624 wechselte er in den kaiserlichen Dienst an die Wiener Hofkapelle, wo er 1649 unter Ferdinand III., Nachfolger von Giovanni Valentini als Kapellmeister wurde. Im Januar 1631 heiratete er in der Hofburgkapelle die Musikerin und Kammerdienerin Maria Toppa (um 1617-1666). 1654 erhob der Kaiser Bertali in den Adelstand. Er wurde 1669 in der Wiener Minoritenkirche beigesetzt.
Verlag:
VerPublishing
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Larrie Benton Zacharie
Seitenanzahl:
72
Veröffentlicht am:
19.12.2011
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Musik
Preis:
29,00 €
Stichworte:
Oper, Oratorium, Violinist, Komponist, Antonio, Bertali

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING