Buchcover von Anton Wladimirowitsch Schipulin
Buchtitel:

Anton Wladimirowitsch Schipulin

Anastasiya Kuzmina

SaluPress (16.01.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-86569-8

ISBN-10:
6138865693
EAN:
9786138865698
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anton Wladimirowitsch Schipulin (russisch Антон Владимирович Шипулин; * 21. August 1987 in Tjumen) ist ein russischer Biathlet. Anton Schipulin machte in der Saison 2007/08 bei der Junioren-Weltmeisterschaft und Junioren-Europameisterschaft durch seine guten Leistungen und Medaillengewinne auf sich aufmerksam. Wegen dieser Leistungen wurde er in den russischen A-Kader der Saison 2008/2009 aufgenommen und debütierte am 10. Januar 2009 in Oberhof im Weltcup. Bei den Biathlon-Europameisterschaften in Ufa konnte Schipulin zwei Bronzemedaillen gewinnen, zunächst im Sprint und zum Abschluss der Wettkämpfe mit der Staffel in der Besetzung Witali Norizyn, Schipulin, Schreider und Wassiljew. Im Einzel verpasste er eine Medaille wegen zweier Schießfehler im letzten Stehendanschlag und wurde Vierter. Am 19. Dezember 2009 belegte Schipulin den 5 Platz beim Sprint, dies war gleichzeitig seine beste Platzierung bei einem Weltcup. 2010 nahm Anton Schipulin an den Olympischen Winterspielen in Vancouver teil und gewann in der Staffel die Bronzemedaille. Bei seinen Einzelstarts kam er auf die Platz 30 im Sprint, Platz 20 in der Verfolgungund Platz 36 im Einzel.
Verlag:
SaluPress
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Klaas Apostol
Seitenanzahl:
120
Veröffentlicht am:
16.01.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Sport
Preis:
39,00 €
Stichworte:
Anton, Schipulin, Biathlet, Weltmeisterschaft, Europameisterschaft, Leistung

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING