Buchcover von Anton Rauscher
Buchtitel:

Anton Rauscher

Peter Schallenberg

Vent (08.01.2013 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-84898-1

ISBN-10:
6138848985
EAN:
9786138848981
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anton Rauscher SJ (* 8. August 1928 in München) ist ein Jesuit und Sozialethiker. Anton Rauscher wurde kurz vor Ende des Zweiten Weltkrieges noch als Soldat in einer Pioniereinheit eingesetzt und konnte daraufhin erst nach Kriegsende sein Abitur machen. Er studierte zunächst von 1947 bis 1948 an der Philosophisch-theologischen Hochschule Freising und ab 1948 Philosophie, Theologie und Christliche Gesellschaftslehre an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom. Als Alumne des Collegium Germanicum et Hungaricum empfing er am 10. Oktober 1953 in Rom die Priesterweihe durch Clemente Kardinal Micara, den Pro-Präfekten der Ritenkongregation. 1956 wurde er mit der Arbeit „Subsidiaritätsprinzip und berufsständische Ordnung in ‚Quadragesimo anno‘“ bei Gustav Gundlach zum Doktor der Theologie promoviert. Kurz darauf trat er 1956 der Ordensgemeinschaft der Gesellschaft Jesu bei und absolvierte sein Noviziat in Irland. Nach einer Dozentur für Sozialethik von 1957 bis 1960 an der Sophia-Universität in Tokio absolvierte er von 1960 bis 1964 ein Studium der Volkswirtschaftslehre an der Westfälische Wilhelms-Universität Münster.
Verlag:
Vent
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Dagda Tanner Mattheus
Seitenanzahl:
116
Veröffentlicht am:
08.01.2013
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Sozialwissenschaften allgemein
Preis:
39,00 €
Stichworte:
Kardinal, Anton, Clemente, Micara, Präfekten, Ritenkongregation

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING