Buchcover von Antonín Hartl
Buchtitel:

Antonín Hartl

Tschechoslowakische Akademie der Wissenschaften

Serv (15.01.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-96627-2

ISBN-10:
6138966279
EAN:
9786138966272
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Antonín Hartl (* 11. Dezember 1885 in Kunkovice; † 19. Februar 1944 in Prag) war ein tschechischer Journalist, Publizist und Übersetzer. Nachdem er 1923 zum Verantwortlichen für die kulturellen Belange der Karpatenukraine im tschechoslowakischen Außenministerium wurde, widmete er sich verstärkt der Problematik der russinischen Kultur, Sprache und der Beziehung en innerhalb der damaligen Tschechoslowakei. 1912 wurde Hartl an der Karls-Universität Prag promoviert und arbeitete bis 1919 als Forscher in der Tschechoslowakischen Akademie der Wissenschaften. Nach der Entstehung der Tschechoslowakei wurde er 1923 Chefredakteur der Presseabteilung des Außenministeriums und verantwortlich für publizistische Auswertung der Bemühungen der Prager Regierung auf dem kulturellen Gebiet in der Karpatenukraine (im damaligen Sprachgebrauch auch Karpatenrussland).
Verlag:
Serv
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Oscar Sundara
Seitenanzahl:
64
Veröffentlicht am:
15.01.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Medien, Kommunikation
Preis:
29,00 €
Stichworte:
Antonin, Hartl, Journalist, Publizist, Übersetzer, Belang

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING