Buchcover von Antireflexbeschichtung
Buchtitel:

Antireflexbeschichtung

Reflexionsgrad, Alexander Smakula

UtilPublishing (20.01.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-78231-5

ISBN-10:
6138782313
EAN:
9786138782315
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Antireflexbeschichtungen (kurz AR-Beschichtung) werden eingesetzt, um die Reflexe von optischen Oberflächen von Linsen, Objektiven, Prismen oder Platten zu unterdrücken und die Transmission zu erhöhen. Bei Objektiven und Okularen mit einer solchen Beschichtung spricht man hierbei von einer Vergütung, bei Brillen, Sichtfenstern oder Bildröhren von einer Entspiegelung. Als Erfinder der optischen Vergütung gilt der ukrainische Physiker Alexander Smakula. Beim Einsatz mehrerer Schichten aus Material mit unterschiedlichem Brechungsindex tragen mehrere Grenzschichten bei. Durch geeignet gewählte Dicken der Schichten kann die Reflexion deutlich verringert werden. Außerdem ist es möglich, die geringe Reflexion über einen breiteren Wellenlängen- und Winkelbereich zu erhalten. Für die optimalen Schichtdicken bei gegebener Wahl der Materialien gibt es keine einfache Formel. Diese Parameter werden daher mit Hilfe von Simulationsprogrammen bestimmt.
Verlag:
UtilPublishing
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Isidoros Krastyo Morpheus
Seitenanzahl:
72
Veröffentlicht am:
20.01.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Fahrzeuge, Flugzeuge, Schiffe, Raumfahrt
Preis:
29,00 €
Stichworte:
Bildröhren, Entspiegelung, Erfinder, Vergütung, Physiker, Alexander

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING