Buchcover von Anti-Slavery International
Buchtitel:

Anti-Slavery International

Sklavenhandel, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Irland

VolutPress (20.04.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-75699-6

ISBN-10:
6138756991
EAN:
9786138756996
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anti-Slavery International ist eine internationale Organisation gegen die Sklaverei und die älteste Menschenrechtsorganisation der Welt.Die Wurzeln von Anti-Slavery International reichen bis zu den ersten abolitionistischen Bewegungen um 1787 zurück. Der Einsatz dieser Bewegungen führte dazu, dass im Vereinigten Königreich von Großbritannien und Irland der Sklavenhandel 1807 abgeschafft wurde, und 1833 folgte das Verbot der Sklaverei als Ganzes. Andere europäische Länder behielten die Sklavenhaltung in ihren Kolonien noch länger bei. Anti-Slavery International schätzt, dass heute etwa 27 Millionen Menschen in Sklaverei und sklavereiähnlichen Bedingungen leben. Die häufigste Form der heutigen Sklaverei ist die Schuldknechtschaft, daneben bekämpft Anti-Slavery auch andere Formen wie die schlimmsten Formen der Kinderarbeit, (z. B. Kinderprostitution), Kinderhandel / Menschenhandel, Zwangsarbeit, Zwangsprostitution und die vor allem in Mauretanien, Niger und im Sudan vorkommenden traditionellen Formen der Sklaverei.
Verlag:
VolutPress
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Proteus Valère Kresten
Seitenanzahl:
52
Veröffentlicht am:
20.04.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Politikwissenschaft
Preis:
29,00 €
Stichworte:
Bevölkerung, Soziologie, Diskriminierung, Rassismus, Haltung, Période, Sklavenhandel

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING