Buchcover von Anthony Berkeley
Buchtitel:

Anthony Berkeley

Alfred Hitchcock

PON PRESS (16.11.2011 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-69031-3

ISBN-10:
6138690311
EAN:
9786138690313
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anthony Berkeley (* 5. Juli 1893 in Watford; † 9. März 1971; eigentlich Anthony Berkeley Cox) war ein britischer Journalist und Krimischriftsteller. Anthony Berkeley besuchte das University College London. Nach der Zeit als Soldat im Ersten Weltkrieg arbeitete er als Journalist unter anderem für die Magazine Punch und The Humorist. Mitte der 20er begann sein Erfolg als Krimischriftsteller mit seinem ersten Roman mit dem Amateurdetektiv Roger Sheringham. Von 1925 bis 1934 erschienen neun Romane und mehrere Kurzgeschichten in dieser Serie. Der bekannteste davon, The Poisoned Chocolate Case, war ursprünglich als Parodie eines Kriminalromans gedacht: Es werden darin sechs verschiedene gleichermaßen plausible Lösungen eines Mordfalls präsentiert. Daneben erschienen auch immer wieder andere Detektivromane als Anthony Berkeley, A. B. Cox, A. Monmouth Platts und ab 1931 auch als Francis Iles.
Verlag:
PON PRESS
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Loki Radoslav
Seitenanzahl:
96
Veröffentlicht am:
16.11.2011
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geisteswissenschaften allgemein
Preis:
34,00 €
Stichworte:
Hitchcock, Journalist, Tageszeitung, Geschichte, Studium, Redaktion, Blat

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING