Buchcover von Antanas Smetona
Buchtitel:

Antanas Smetona

Vilnius, Orthodoxe Kirchen

Ord Publishing (23.01.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-67359-0

ISBN-10:
613867359X
EAN:
9786138673590
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Antanas Smetona (* 10. August 1874 in Užulėnis, Bezirk Ukmergė; † 9. Januar 1944 in Cleveland, USA) war der erste Präsident der Republik Litauen. Am 4. April 1919 wird Smetona durch den Staatsrat zum ersten Präsidenten der Republik Litauen ernannt. Am 19. April 1920 gibt er dieses Amt bereits an Aleksandras Stulginskis ab, der durch den Seimas zum Präsidenten gewählt wird. Da er nicht wieder ins Parlament gewählt wird, arbeitet er in der Folge meist als Journalist und lehrt ab 1923 an der Vytautas-Magnus-Universität Kaunas. Nach der Übernahme des Memellandes durch den Litauischen Schützenbund, dessen Vorsitzender er lange Jahre ist, wird er dort nach Abzug der Franzosen Kommissar, legt diesen Posten aber bald nieder. Er ist ab 1926 Dozent für Kunsttheorie und Geschichte, später für Philosophie.
Verlag:
Ord Publishing
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Agamemnon Maverick
Seitenanzahl:
152
Veröffentlicht am:
23.01.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geisteswissenschaften allgemein
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Antanas, Smetona, Präsident, Republik, Litauen, Staatsrat

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING