Buchcover von Anstellung
Buchtitel:

Anstellung

Amtsbezeichnung, Beamtenrecht

The (24.01.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-66202-0

ISBN-10:
6138662024
EAN:
9786138662020
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Die Anstellung ist im Arbeitsrecht die Begründung eines Arbeitsverhältnisses (hier auch Einstellung genannt). Im deutschen Beamtenrecht war die Anstellung bis zum 1. April 2009 die erste Verleihung eines Amtes an einen Beamten (in der Regel durch Umwandlung des Beamtenverhältnisses auf Probe in ein Beamtenverhältnis auf Lebenszeit). Der Beamte führte in der Probezeit keine Amts- sondern eine Dienstbezeichnung, da ihm ein Amt erst mit der Anstellung verliehen wurde. Seit der Dienstrechtsreform wird ein Amt bereits mit der Berufung in das Beamtenverhältnis auf Probe verliehen. Am Ende der Probezeit wird das Beamtenverhältnis jetzt umgewandelt. Aufgrund von Übergangsbestimmungen führen einige Beamte noch die bisherige Dienstbezeichnung als Amtsbezeichnung. Die Einstellung ist dagegen allgemein die Begründung des Beamtenverhältnisses. Dieses Rechtsinstrument gibt es weiterhin.
Verlag:
The
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Indigo Theophanes Dax
Seitenanzahl:
120
Veröffentlicht am:
24.01.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geisteswissenschaften allgemein
Preis:
39,00 €
Stichworte:
Amtsbezeichnung, Beamtenrecht, Recht, Laufbahn, Geschichte, Karriere, Gesetz, Opfer

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING