Buchcover von Anselm L. Strauss
Buchtitel:

Anselm L. Strauss

Grounded Theory

Vent (24.01.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-65454-4

ISBN-10:
6138654544
EAN:
9786138654544
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anselm Leonard Strauss (* 18. Dezember 1916 in New York City; † 5. September 1996 in San Francisco) war ein US-amerikanischer Soziologe. Strauss, dessen Großeltern aus Deutschland in die USA ausgewandert waren, wuchs in Mount Vernon auf. Er studierte an der Universität von Virginia und erhielt seinen Ph.D. von der University of Chicago, wo ihn Herbert Blumer symbolischen Interaktionismus gelehrt hatte. Strauss veröffentlichte zahlreiche Beiträge zur Medizinsoziologie. Zusammen mit Barney Glaser entwickelte er in den 1960er Jahren den Ansatz der Grounded Theory. Strauss, ein Schüler von Herbert Blumer an der Chicagoer Schule und Mitarbeiter von Everett C. Hughes, veröffentlichte bereits früh Arbeiten zur Sozialpsychologie in der Tradition von George Herbert Mead. In den 1960er Jahren wurde er mit seinen empirischen Krankenhausstudien zu Tod und Sterben international als Medizinsoziologe bekannt und entwickelte zugleich gemeinsam mit B. Glaser den Forschungsstil der Grounded Theory in der interpretativen Sozialforschung.
Verlag:
Vent
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Dagda Tanner Mattheus
Seitenanzahl:
84
Veröffentlicht am:
24.01.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geisteswissenschaften allgemein
Preis:
34,00 €
Stichworte:
theory, Soziologie, Aufstand, Diskriminierung, Haltung, Bevölkerung, Période

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING