Buchcover von Anschan (Persien)
Buchtitel:

Anschan (Persien)

Šilhak-Inšušinak I.

Tempor (24.01.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-64519-1

ISBN-10:
6138645197
EAN:
9786138645191
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anschan (persisch ‏انشان‎, DMG Anšān, auch Anzan, modern: Tal-i Malyan) war eine Stadt im heutigen Iran in der Provinz Fars. Die ältesten Besiedlungreste reichen schon bis um 5500 v. Chr. zurück. Die Stadt war eine der wichtigsten Zentren des elamitischen Reiches. Anschan wurde später von der Achämenidischen Dynastie regiert und war eines der Samenkörner des Perserreiches. Der persische Prinz Teispes (675-640 v. Chr.) eroberte die Stadt Anschan und nannte sich selbst „König der Stadt Anschan“. Anschan (Tal-i Malyan) ist heute eine große archäologische Stätte, die ca. 200 Hektar umfasst. Ausgrabungen, die von der University of Pennsylvania durchgeführt wurden, fanden 1971, 1972, 1974, 1976 und 1978 statt.
Verlag:
Tempor
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Alain Sören Mikhayhu
Seitenanzahl:
80
Veröffentlicht am:
24.01.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geisteswissenschaften allgemein
Preis:
34,00 €
Stichworte:
Šilhak-Inšušinak I.

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING