Buchcover von Anried
Buchtitel:

Anried

Augsburger Verkehrsverbund

StruPress (25.01.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-64227-5

ISBN-10:
6138642279
EAN:
9786138642275
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anried ist ein Ortsteil vom Markt Dinkelscherben im schwäbischen Landkreis Augsburg, Deutschland. Zur Gemarkung Anried gehört auch noch das Dorf Engertshofen. In Anried befanden sich einst bischöflich Augsburgische und markgräflich Burgauische Lehengüter, der Grundbesitz sowie die Herrschaftsrechte verteilten sich auf verschiedene Inhaber. Um 1400 kam ein großer Teil von Anried und Engertshofen an die Augsburger Familie Schmucker. Die Familie Schmucker verkaufte 1544 den ganzen Besitz an die Fugger. Die Güter wurden der Herrschaft Mickhausen zugeteilt, gingen aber zusammen mit Ettelried im Jahre 1724 an die Fuggersche Familienstiftung über, die den Güterkomplex zu einer Herrschaft Ettelried und Anried zusammenfasste.
Verlag:
StruPress
Webseite:
http://www.betascript-publishing.com
Herausgegeben von:
Jamey Franciscus Modestus
Seitenanzahl:
60
Veröffentlicht am:
25.01.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geisteswissenschaften allgemein
Preis:
29,00 €
Stichworte:
Augsburger Verkehrsverbund

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING